PREMIERE | SPIELZEIT 2018/2019

DES KAISERS NEUE KLEIDER

Ein kaiserlicher Märchen-Comic in 8 Bildern von Georg A. Weth, frei nach Hans Christian Andersen.

Vor vielen Jahren lebte ein Kaiser, der so ungeheuer viel auf hübsche, neue Kleider hielt, dass er all sein Geld dafür ausgab. Viele Fremde kommen in des Kaisers Stadt, und eines Tages kommen auch zwei Betrüger, die vorgeben, die schönsten Stoffe weben zu können. Das ungewöhnlichste an diesen Stoffen seien nicht die herrlichen Muster und Farben, sondern die wunderbare Eigenschaft, dass sie für Menschen unsichtbar sind, die für ihr Amt nicht taugen oder unverzeihlich dumm sind. Die Aussicht, in seinem Reich die Dummen von den Klugen unterscheiden zu können, reizt den Kaiser natürlich, sodass er den Gaunern einen ordentlichen Vorschuss gibt. Die beiden stellen ihre Webstühle auf und beginnen mit der Arbeit. Als der Kaiser seinen Minister zur Begutachtung der Arbeiten schickt, kann dieser kaum glauben, was er sieht — nämlich: nichts! Das kann er natürlich nicht sagen, also lobt er die herrlichen Muster und Farben. Letztendlich nimmt der Kaiser die wunderbaren Stoffe selbst in Augenschein und lässt sich zunächst einmal selbst für Dumm verkaufen.

Klein, fein und ziemlich frech erleben wir, dass man sich kein X für ein U vormachen lassen muss.

 

Bitte beachten Sie unsere Reservierungskonditionen.

Vorteile an der Abendkasse nutzen: Bei dieser Veranstaltung erhalten Sie bei Vorlage von Rheinpfalz-Card, PZ-Card, Pfälzerwald-Card oder TicketRegional-Karte 1,- € Rabatt pro Karte bei Ihrem Kartenkauf an der Abendkasse.

 

Spieldauer voraussichtlich 70 Minuten plus Pause.
Einlass jeweils 30 Minuten vor Beginn.

MITWIRKENDE

Ensemble

Torben Schehl, Maren Horch, Luca Stephan, Lena Kunz

 

Inszenierung

Andreas Bastian

Souffleur

N.N.

Maske

N.N.

Kostüm

N.N.

Beleuchtung und Tontechnik

N.N.

KARTEN HIER
DIREKT ONLINE
BESTELLEN
TICKET-HOTLINE:
0651-97 90 777

Premiere: Samstag,
01. Dezember 2018, 18 Uhr

 

Weitere Aufführungen:

Sonntag, 02.12.2018, 16 Uhr

Sonntag, 09.12.2018, 16 Uhr

Sonntag, 16.12.2018, 16 Uhr

Samstag, 22.12.2018, 18 Uhr

Sonntag, 23.12.2018, 16 Uhr

Mittwoch, 26.12.2018, 16 Uhr

 

KARTEN BESTELLEN

 

Vorteile an der Abendkasse: